Kultur auf
Schloss Ribbeck

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender und bei Aktuelles…

Besucherinformation 2G

Liebe Besucher, im gesamten Haus des Schloss Ribbeck gilt eine Maskenpflicht. Für den Besuch unserer Veranstaltungen, des Restaurants und des Museums tritt die 2G-Regelung in Kraft. Die Maske muss bis zum Sitzplatz getragen und darf dort abgenommen werden. Beim...

Sa., 11. Dezember 2021: Tatort Weihnachten – mit Charles Brauer

Liebe Gäste, am Samstag, den 11. Dezember 2021 wird eine weitere Lesung bei uns auf Schloss Ribbeck statt finden. Diesmal begrüßen wir Charles Brauer. Viele kennen ihn auch als Tatort Kommissar Brockmüller. Charles Brauer ist einem breiten Publikum bekannt geworden...

Auszubildende Gesucht!

Wir suchen wieder Auszubildende! Über uns : Das Schloss Ribbeck ist eine kulinarische Eventlocation, in der regelmäßig Veranstaltungen, Firmenmeetings, Tagungen und natürlich private Feierlichkeiten (Hochzeiten, Geburtstage, etc.) stattfinden. Nun suchen wir...

Veranstaltungssaison 2021

Verlängert bis 31.12.2021 | Ausstellung Malerei von Gudrun Brüne

Malerei von Gudrun Brüne in unserer Flurgalerie 

Unsere Flurgalerie präsentiert stetig neue Werke bekannter Künstler und in diesem Jahr freuen wir uns, Malereien der Künstlerin 
Gudrun Brüne ausstellen zu dürfen.

Diese Ausstellung wurde bis zum 31. Dezember 2021 verlängert!

Ort: Schloss Ribbeck, Flurgalerie, 1. Stock
Mittwoch bis Sonntag: 11 – 16 Uhr
Eintritt: 3,00€

 

 

 

 

 

 

Weihnachtszeit auf Schloss Ribbeck

11.12.2021 | Tatort Weihnachten - Charles Brauer

TATORT – Weihnachten

amüsante, kuriose Geschichten gelesen vom Tatort Kommissar Brockmüller alias Charles Brauer.

Charles Brauer ist einem breiten Publikum bekannt geworden
durch seine Rolle als Hamburger Tatortkommissar in den Jahren                                                   
1986 bis 2001. Er und sein Partner Manfred Krug erhalten 2001
die Goldene Kamera. Im September 2004 erhält er den erstmals
vergebenen Hörbuchpreis „Der Osterwold“ vom
Hörbuchverlag Hamburg.
Nun geht er auf Lesereise und hat amüsante, kuriose, weihnachtliche
Geschichten im Gepäck.
Begleitet wird er dabei von Matthias Bätzel am Piano.
Matthias Bätzel, einer der führenden Jazzpianisten Deutschlands und
langjähriger, musikalischer Begleiter von Manfred Krug, lässt es sich
nicht nehmen, auch in diesem Programm seine Vielseitigkeit zu Gehör
zu bringen.
Wenn Charles Brauer, einer der beliebtesten deutschen Schauspieler
liest, wird es für alle Besucher der Veranstaltung zu einem Erlebnis.
Die Geschichten fesseln und machen Spaß, erst recht, wenn man sie so gut liest, wie Charles Brauer.

Bildnachweis: Ute Schendel

Es gilt eine allgemeine Masken- und Nachweispflicht für Geimpfte und Genesene.
Die Maske darf am Sitzplatz abgenommen werden.

Es gibt zwei Termine!
Termin 1: 15.00 Uhr
Termin 2: 17.00 Uhr
Ticketpreis: 25,00 € (inkl. 1 Glas Sekt)
Tickets können online abweichen!
Kartenbestellung: 033237 8590 0

 

 

19.12.2021 | Abschlusskonzert der Havelländischen Musikfestspiele

Festliches Abschlusskonzert

Weihnachten mit dem Havelland Ensemble

Das Havelland-Ensemble wurde 2014 als Flötenquartett gegründet und steht seitdem in unterschiedlicher Besetzung für anspruchsvolle kammermusikalische Konzertprogramme mit Bezug zur preußischen Geschichte an ausgewählten historischen Spielorten in Berlin und Brandenburg. Die Auftritte des Havelland Ensembles werden durch historisch einführende Moderationen ergänzt, die dem Besucher die Beziehungen zwischen Ort, Musik und Historie unterhaltsam und anschaulich vermitteln.

2020 ist das Havelland-Ensemble „Ensemble in Residence“ bei den Havelländischen Musikfestspielen. Im Weihnachtskonzert auf Schloss Ribbeck am 20.12. erklingen festliche Werke aus Barock und Klassik, sowie Traditionelles und Besinnliches. Der Besucher erfährt außerdem Unterhaltsames aus der Geschichte des Weihnachtsfestes hier in der Region, sowie Anekdoten und Literarisches zum schönsten Fest des Jahres. Es erklingen Werke von Friedrich II., sowie von J.S. Bach und Georg Friedrich Händel. Am Schluss des Konzerts werden traditionelle Weihnachtslieder gemeinsam mit dem Publikum gesungen.

Yasuko Fuchs (Flöte)
Viktoria Hartmann (Violine)
Stefano Macor (Viola)
Norbert Wahren (Kontrabass)
Dr. Guido Böhm (Moderation)

Es gilt eine allgemeine Masken- und Nachweispflicht für Geimpfte und Genesene.
Die Maske darf am Sitzplatz abgenommen werden.

Beginn: 16 Uhr
Tickets sind erhältlich beim Veranstalter!
Ticketpreise können online abweichen.

Veranstaltungssaison 2022

22. Januar 2022 | Eröffnungskonzert

Operettenzauber auf Schloss Ribbeck

mit Juliane Bookhagen (Mezzosopran), Christoph von Weitzel (Bariton) & Andras Vermesy (Klavier).

Die deutsche Mezzosopranistin Juliane Bookhagen begann ihre musikalische                                           
Ausbildung mit fünf Jahren auf der Geige und bekam im Alter von 15 Jahren
den ersten Gesangsunterricht, bevor sie bei Janet Williams und
Fionnuala McCarthy sowie in der Liedinterpretationsklasse von Klara Hornig
und Karola Theill an der Hochschule für Musik und Theater Rostock ihr
Gesangsstudium absolvierte. Neben ihrer Operntätigkeit ist die gebürtige
Rathenowerin als Lied-, Oratorien- und Konzertsängerin tätig.

András Vermesy geboren in Kronstadt (Rumänien), erhielt im Alter von
sieben Jahren seinen ersten Klavierunterricht an der Musikschule in Klausenburg
bei Prof. Búzás Pál. Nach ersten Studien in Klausenburg bei Prof. Nina Panieva
nahm er sein Klavierstudium an der Berliner Hochschule der Künste auf. Während
seines Studiums, das er mit dem Konzertexamen abschloss, nahm er an
Meisterkursen von Prof. György Sebök und von Prof. Hans Leygraf teil.

Christoph von Weitzel
Nicht nur durch Tonvolumen und Fülle des Wortlauts beschert Christoph von Weitzels
warmer Bariton ein sinnliches Ereignis. Seine musikalische Präsenz wird auch durch
die physische Erscheinung getragen: mit „Heldenbrust und Löwenlocke“ (Info 3)
entspricht er ganz der klassischen Vorstellung eines charismatischen Sängers.
Auch sein erfolgreiches Projekt „Oper für Obdach – Winterreise – Lieder
werden zur Großen Oper“ lebt ganz von Weitzels Stärke eine „Ein-Mann-Oper“ alleine zu tragen.

Uhrzeit: 15 Uhr
Ticketpreis: Vorverkauf 30,00 € / Abendkasse 35,00 € (inkl. 1 Glas Prosecco)
Tickets können online abweichen!
Telefon: 033237 8590 0

05. Februar 2022 | Vernissage

Weitere Informationen demnächst…

12. Februar 2022 | Kunstdinner

KUNSTDINNER

„Kunstmarkt aktuell: Preise – Trends – Politisches“ mit Jürgen Schneider.

Zwei Jahre Corona haben ihre Spuren auf dem Kunstmarkt hinterlassen. Wie haben sich Künstler, Galeristen und Auktionshäuser die Herausforderung gemeistert.
Setzen Onlineauktionen, digitale Kunst und Krypto die neuen Trends für die nächsten Jahre? Die Folgen von political correctness und die allgemeine Empörungsdebatte im Kunstgeschehen.

Der Kulturmanager und Journalist Jürgen Schneider wurde 1960 geboren.                                   
Er studierte zunächst Lehramt für Biologie und Chemie. Nach wenigen Jahren
im Schuldienst entschied er sich für eine Verwaltungslaufbahn. Er absolvierte
zusätzlich eine Bankausbildung und war fast zwei Jahrzehnte für eine
internationale Privatbank tätig. Seit 2010 ist er als selbständiger Kulturmanager
und Journalist tätig. Jürgen Schneider veröffentlicht regelmäßig Einschätzungen
zum Kunstmarkt in Finanzmagazinen und Magazinen. Als Kurator organisierte er
zahlreiche Ausstellungsprojekte, u.a. zur Bundesgartenschau 2015, in den
Kunstsammlungen Lausitz, Museum Burg Schönfels, Museum Mendelssohn-Haus
Leipzig und in London. Namhafte Privatsammlungen in Deutschland werden von ihm beraten.

Klicken Sie hier um zur Menükarte zu gelangen.

Uhrzeit: 17 Uhr
Ticketpreis: 62,00 € p.P.
Tickets können online abweichen!
Telefon: 033237 8590 0

14. Februar 2022 | Valentinsdinner

Valentinsdinner

mit Ricarda Ulm

Viele Geschichten über die Liebe gibt es der von Jazz- und Chanson-Sängerin
Ricarda Ulm am Valentinstag zu erzählen aber auch zu besingen. Lassen Sie sich
verzaubern von einem lyrischen Abend, welcher gekrönt durch ein genussvolles
4-Gänge-Menü, zu einem unvergesslichen Valentins-Geschenk wird.

Klicken Sie hier für einen Einblick in die Menükarte.

Beginn: 18 Uhr
Preis: 58,00€ p.P.

Tickets können online abweichen!
Ticketbestellung: 033237 8590 0

19. Februar 2022 | Filmmusik auf Schloss Ribbeck

Dieses Konzert wurde in das Jahr 2022 verlegt: 19.02.2022! Bereits gekaufte Tickets behalten weiterhin Ihre Gültigkeit.

Filmmusik auf Schloss Ribbeck

Seien Sie dabei, wenn Matthias Wacker (Saxophon) und
Frank Wasser (Klavier), Musik aus bekannten Film-Soundtracks
zu Gehör bringen werden.
Ob aus Herkules´ „Go The Distance“, Anna Karenina´s „Walzer No.2“
oder „Eye of the Tiger“ aus Rocky III, die beiden Künstler werden am
Saxophon und Klavier die größten Filmhits so spielen, wie Sie es vorher
noch nicht gehört hatten.

 

Bildnachweis: Marlies Schnaibel

Beginn: 15 Uhr
Preis: 20,00€ p.P.

Tickets können online abweichen!
Ticketbestellung: 033237 8590 0

25. Februar 2022| "The Best of..." - Sky du Mont

Sky du Mont auf Schloss Ribbeck – „The Best of…“

Sky du Mont liest verschiedene, ausgesuchte Szenen aus seinen letzten 5 Büchern.

Neu bearbeitet und dramaturgisch zu einem Handlungsstrang verknüpft.
Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen, amüsanten und doch and Herz gehenden Abend mit Sky du Monts neuem Programm „THE BEST OF…“

Beginn: 17:30 Uhr
Ticketpreis: demnächst

 

 

 

 

26. Februar 2022 | Zauberdinner mit Golden Ace

Golden Ace – Die Magier

Die Magier von Golden Ace kommen wieder zu uns! Im Rahmen ihrer       
„Augen auf!“-Tour wird es wieder bei uns ein Zauberdinner geben.

Treten Sie ein in die Welt der Magie!
Nach der ausverkauften Deutschlandtour 2019 geht das Duo mit neuem
Programm wieder in 80 verschiedenen Städten auf Reisen.
In der neuen Show des Golden Ace zeigen die beiden Ausnahmekünstler viele ihrer Gesichter:
Schwebten gerade noch Gegenstände über den Köpfen des Publikums, so verschwinden wenig
später Gegenstände aus den Händen der Zuschauen und tauchen an unerklärlichen Orten wieder
auf. Blitzschnell legen die Magier und Hypnotiseure Gäste in den Schlaf und zeigen wozu das
Unterbewusstsein in der Lage ist.

Das Golden Ace entführt in einer Welt, in der wir das Staunen noch nicht verlernt haben. Augen auf!

Beginn: 19 Uhr
Ticketpreis: 85,00€
Telefon: 033237 8590 0
Tickets können online abweichen!

 

 

Ribbecker Schlossherbst

01. Mai 2022| Frühschoppen mit Frank Dittmer

Frühschoppen & Frank Dittmer

Der Ribbecker Sommer wird in Form eines „Berliner Nachmittages“
mit Drehorgel und Spezialitäten vom Grill eingeläutet.                                                         

Das Schloss Ribbeck und Frank Dittmer laden zu einer Sommer-Unterhaltung
im Ribbecker Schlossgarten ein. Ein Nachmittag in Alt-Berlin mit
„Eckensteher Franke“, seinem Leierkasten, Berliner Liedern und kesser Lippe –
dazu gutes Wetter und gute Sonntagslaune in der traumhaften Havelländer
Gartenanlage vor der Schlosskulisse.

Frank Dittmer, in der Region als Leiter der Kreisvolkshochschule bekannt, ist
nebenbei auch ein vielfältiger Kulturaktivist. Dabei tritt der studierte Theatermann
nicht nur als szenischer Vortragskünstler in Erscheinung – im Schloss Ribbeck
zuletzt im Februar bei einem Literatur-Dinner – sondern gastiert auch mit
Chanson-Programmen und ist Autor von Kurzprosa („Entgrimmte Märchen“).
Mit seiner volltönenden Konzertdrehorgel und ebensolcher Stimme bringt er
gelegentlich im Freien Musik von Bach bis Rock’n Roll zu Gehör. Im Ribbecker
Schlossgarten kombiniert er dabei altvertraute Klänge rund um die „Berliner Luft“
mit frechen Gedichttexten aus dem alten Berlin: „Ick sitze hier und esse Klops…“.

Uhrzeit: 11-13 Uhr 
Eintritt frei

 

Eintritt frei

22. Mai 2022| Jazz Radio's "The Orange Room" präsentiert: The Swingin' Hermlins

The Swingin‘ Hermlins

The Swingin’ Hermlins kommen zu uns nach Schloss Ribbeck zurück!                                                   

Unter freiem Himmel präsentiert die Swing Formation gewohnt
authentischen Swing – vorne dabei sind Rachel und David.
Gemeinsam mit Bandleader Andrej Hermlin am Piano und
5 Bandmitgliedern präsentieren sie den Sound der 30er und 40er Jahre.
The Swingin’ Hermlins – Open Air im Schlossgarten des historischen
Schloss Ribbeck im Havelland am Sonntag, den 22. Mai um 16 Uhr.

Das Konzert findet unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregelungen statt.

Fotonachweis: Uwe Hauth

Uhrzeit: 16 Uhr
Tickets sind nur beim Veranstalter erhältlich!

Veranstalter: The Orange Room

 

11. Juni 2022 | Smokie - Rock am Schloss
Ihre Karten behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

Rock am Schloss – Living Next Door to Schloss Ribbeck!

Unsere Großeltern, Onkel, Tanten und Eltern kennen sie. Sie tanzten und sangen zu ihren Liedern, hatten wahrscheinlich die Zeit ihres Lebens in den 1970er und 80er Jahren. Unsere Kinder die in den 90ern zur Welt kamen, wuchsen mit ihrer Musik auf.
Kaum zu glauben aber wahr: sie kommen zu uns! Wer Smokie hört der weiß genau worum es geht. Drei Nummer 1-Hits in Deutschland, darunter „Living Next Door to Alice“, und dreizehn davon in den Top-10 vertreten.
Man erinnert sich noch an die Erstbesetzung der Band bestehend aus dem Sänger Chris Norman, dem Gitarristen Alan Silson und dem Bassisten Terry Uttley, der bis heute noch in der Band aktiv ist. Doch auch wenn es nicht mehr die Originalbesetzung ist: Smokie bleibt Smokie! Denn Sänger Mike Craft, Gitarrist Mick McConnell, Schlagzeuger Steve Pinnell, Keyboarder Martin Bullard und natürlich Terry Uttley kommen in das kleine Dorf Ribbeck und werden unser Schloss wieder zu neuem Leben erwecken.
Seien Sie dabei!


Hinweise zur Sicherheit:

Es dürfen keine Lebensmittel und/oder Getränke mitgenommen werden!
Parkmöglichkeiten vorhanden, ggf. mit Parkgebühr!
Keine Pyrotechnik jeglicher Art erlaubt!

Einlass: 15 Uhr (Beginn der Vorband c.a. 16:30 Uhr)
Beginn: 18 Uhr
Ticketpreis: VVK 35€ Stehplatz/ 45€ Sitzplatz
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise werden online abweichen!

 

 

26. Juni 2022| Konzert des Jazz Radio Berlin

Weitere Informationen folgen demnächst…

 

 

Neuer Termin 03. Juli 2022 | Open-Air Summer Night: Simon & Garfunkel (Revival Band)
Bereits erworbene Tickets behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Gerne können die Karten auch zurückerstattet werden.

Open-Air Summer Nights präsentiert:

Simon & Garfunkel – Revival Band

Es gibt wenige Künstler, denen ein vergleichbar guter Ruf vorauseilt,                             
wie dies bei der Simon & Garfunkel Revival Band der Fall ist.

Wo Sie auch auftreten, hinterlassen die sympathischen Vollblutmusiker
ein begeistertes Publikum und überschwängliche Kritiken. Traumhafte,
leidenschaftliche Balladen wie „Scarborough Fair“ oder „Bright Eyes“,
Klassiker wie „Mrs. Robinson“, „The Boxer“ oder „The Sound of Silence“
gehören ebenso fest zum umfangreichen Repertoire, wie die mitreißende
„Cecilia“.
Einfach nur Nachspielen reicht da nicht!

Um das Musikgefühl und die vielen kleinen musikalischen Raffinessen
zu erwecken, benötigt man auch erstklassige Musiker.
Michael Frank (Gesang & Gitarre),
Guido Reuter (Gesang, Geige, Flöte und Klavier), begleitet von Sebastian
Fritzlar an Gitarre, Klavier, Trommel & Bass, sowie Ingo Kaiser an den
Percussion und am Schlagzeug, schaffen den Seiltanz aus vollendetem
Cover und eigener Interpretation so authentisch, dass das Publikum in
einen regelrechten Sog zwischen Ihre sehr rhythmischen und den
gefühlvollen Nummern gerät. Mit Ihren bis ins kleinste Detail abgestimmten
Gesangs- und Instrumentaldarbietungen lassen Sie die Grenze zwischen
Original und Kopie verschwimmen.

Allein die mit den Originalen nahezu perfekt übereinstimmenden Stimmlagen,
sind dabei an Authentizität kaum zu überbieten. Die instrumentalen Fertigkeiten
der Musiker sind ebenso beeindruckend, wie Ihre Bühnenpräsenz. Sie zeigen
eine perfekte Show, ohne dass Sie große Showeffekte nötig haben.

Veranstalter: Paulis – Das Veranstaltungsbüro
Beginn: 16.00 Uhr

Schlossfestspiele

Ladies Night

Im Sommer 2022 überraschen die Schlossfestspiele Ribbeck mit der Premiere einer Neuproduktion, die seit Jahren für ausverkaufte Theater sorgt: „Ladies Night“. Unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ wurde die Story auch zu einem Kinohit. Es geht um fünf Freunde in einer englischen Industriestadt. Kein Talent, kein Antrieb, keine Arbeit. Aber dann komm die grandiose Idee, schnelles Geld zu verdienen! Warum nicht strippen? Allerdings stellen sie schnell fest, dass sie optisch nicht viel zu bieten haben. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Ein Stück über „männschliche“ Schwächen, über Geldnot, Freundschaft, Verzweiflung, Mut.

Mit Stephen Sinclairs und Anthony McCartens Stripperkomödie „Ladies Night“ haben die Schlossfestspiele Ribbeck für 2022 einen Publikumsmagneten, denn das Stück ist ein Pointen Feuerwerk. Und das Publikum darf zwei Stunden einfach lachen.

 

Termine:
Freitag 09. Juli: 19 Uhr (Premiere)
Samstag, 10. Juli: 19 Uhr
Sonntag, 11. Juli: 15 Uhr

 

Freitag & Samstag, 15.- und 16. Juli: 19 Uhr
Sonntag, 17. Juli: 15 Uhr

Kartenvorverkauf startet demnächst!

 

24. Juli 2022 | Jazz Radios "The Orange Room" präsentiert: Bun-Jon and The Big JIve

Bun-Jon & The Big Jive

Bun Jon & The Big Jive – sieben großartige Musiker, Open Air                   
bei The Orange Room auf Schloss Ribbeck.
Mit ihrem Eigenkompositionen und Klassikern heizt die
Hamburger Band Bühnen in ganz Europa ein.
Lassen Sie sich mitreißen vom Repertoire aus Swing, Groove,
Drive and Jive.

Das Konzert findet unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregelungen statt.

Uhrzeit: 16 Uhr
Tickets sind nur beim Veranstalter erhältlich!
Veranstalter: The Orange Room

31. Juli 2022 | Jazz Radios "The Orange Room" präsentiert: The Priester Sisters

The Priester Sisters

Die drei Schwestern mit slovakischen Wurzeln bezaubern                                     
mit dreistimmigem Gesang und Talent an Violine, Gitarre und Akkordeon.
Humorvoll präsentieren sie Swing, Gipsy und Balkanmusik, sowie ihre
eigenen Songs geprägt durch Einflüsse aus Pop und Folklore.
Erleben Sie die Priester Sisters – am Sonntag, den 31. Juli um
16 Uhr im malerischen Schlossgarten des Schloss Ribbeck im Havelland.

Uhrzeit: 16 Uhr
Tickets sind nur beim Veranstalter erhältlich!
Veranstalter: The Orange Room

 

14. August 2022| Konzert des Jazz Radio Berlin

Weitere Informationen folgen demnächst…

 

 

28. August 2022| Konzert des Jazz Radio Berlin

Weitere Informationen folgen demnächst…

 

 

11. September 2022| Konzert des Jazz Radio Berlin

Weitere Informationen folgen demnächst…

 

 

Ribbecker Schlossherbst

Besucherinformation 2G

Besucherinformation 2G

Liebe Besucher, im gesamten Haus des Schloss Ribbeck gilt eine Maskenpflicht. Für den Besuch unserer Veranstaltungen, des Restaurants und des Museums tritt die 2G-Regelung in Kraft. Die Maske muss bis zum Sitzplatz getragen und darf dort abgenommen werden. Beim...

mehr lesen

Aktuelles 
bequem per
E-Mail …

Schloss Ribbeck hatte einst Theodor Fontane in seinen Bann gezogen. Und flaniert man durch das neobarocke Schloss Ribbeck, dem pittoresken Dorfensemble des ehemaligen Gutshofs oder durch den “Deutschen Birnengarten”, kommt man nicht umhin dem Zauber zu erliegen.