Kultur auf
Schloss Ribbeck

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender und bei Aktuelles…

08.06.2019 | Münchener Freiheit – Open Air

die Band, die schon seit über 3 Jahrzehnten deutsche und internationale Popgeschichte schreibt, für Hits wie „Herz aus Glas“, „Oh Baby“ oder „SOS“ steht – sowie für Superhits wie „Ohne Dich (schlaf’ ich heut’ Nacht nicht ein)“, das in nahezu keinem CD-Regal, keiner...

14.02.2019 | Valentinstag

Valentinstag mit einem 4-Gang Menü, musikalischer Umrahmung mit Ricarda Ulm und einem Begrüßungscocktail   Liebe hat viele Gesichter. Sie kann glücklich, neu, aufregend, kurz, tief, leidenschaftlich, manchmal schmerzhaft oder auch unerwidert sein. Viele...

Veranstaltungssaison 2019 – Fontane 200

ab 10.02.2019 | Ausstellung zu Fontane

Eröffnung der Flurgalerie in der 1. Etage von Schloss Ribbeck.
Mit Werken von Heisig, Metzkes, Liebermann, Göschel und Hogrebe zu Theodor Fontane.
Mit musikalischer Umrahmung.

Öffnungszeiten: 10 – 17 Uhr
Eintritt: 2 €

Eintritt: 2 €

31.03.2019 | Puppentheater "Der Birnbaum"

Der Birnbaum
Frei nach Theodor Fontane

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,
ein Birnbaum in seinem Garten stand,
und kam die goldene Herbsteszeit
und die Birnen leuchteten weit und breit…

Anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor Fontane inszenieren wir als Havelländer Puppenbühne sein bekanntestes Gedicht als Figurentheater für Kinder und Erwachsene.

Spieldauer: ca. 45 min.
Für Kinder von 3 bis 8 Jahren.

Beginn: 16 Uhr

Ticketpreis: Kinder 5 € / Erwachsene 6 €
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

Diese Aufführung bieten wir Ihnen noch an zwei anderen Terminen an. Gerne können Sie uns anrufen und Karten bestellen. Wir freuen uns Ihnen, zusammen mit der Havelländer Puppenbühne, dieses Stück präsentieren zu dürfen.

07.04.2019 | Mark und Waldeinsamkeit

Mark und Waldeinsamkeit
Wanderungen in der Natur
Theodor Fontane & Joseph von Eichendorff

Christoph von Weitzel (Bariton)
Frank Wasser (Klavier)
Dr. Michael Hohmann (Rezitation, Texte, Moderation)

Lieder wechseln sich ab mit biographischen Schilderungen und Anekdoten. Gedichte und interessante Details aus den Werken der beiden Dichter lassen die Mark Brandenburg und die Waldeinsamkeit am gleichen Ort Wirklichkeit werden.

Präsentiert von den Havelländischen Musikfestspielen
www.havellaendische-musikfestspiele.de

Beginn: 16 Uhr

Ticketpreis: VVK 22 € / AK 26 €
Veranstalter: Havelländische Musikfestspiele
Telefon: 033237 85 96 3

Open Air im Birnengarten

01.05.2019 |Fontane Frühschoppen

Fontane Frühschoppen mit Blasmusik von dem Jugendblasorchester Havelland.

Beginn: 11 Uhr
Eintritt frei.

Eintritt frei.

11.05.2019 | Fontane und Jazz im Großen Saal

Mit der JazzCombo der Deutschen Oper Berlin
und des Gastsolisten Ulrich Heissig als Irmgard Knef


Irmgard Knef ist eine Cross-Over- Künstlerin der Bereiche Jazz, Chanson, Satire- Kabarett- Parodie- Comedy- Schauspiel. Die Kreation dieser Bühnenerscheinung basiert auf der Charaktervorlage der älteren realen Hildegard Knef. So erinnert Irmgard Knef in ihrem Aussehen, ihrem Sprechduktus, ihrer Stimmlage, ihrer Art zu singen unweigerlich an die reale Hildegard Knef , wie sie viele noch aus legendär gewordenen Talkshowauftritten und Konzerten kennen.

Ihr Erfinder, ihr Darsteller und sein Alter Ego: Ulrich Michael Heissig.
Seit 1999 tourt er mit ihr erfolgreich durch das gesamte deutschsprachige Mitteleuropa und war und ist Gast an vielen Schauspielhäusern, fast allen namhaften und traditionsreichen Kabarett-Theatern, Kleinkunstbühnen, Gast auf Satirefestivals, an Bord auf edlen Kreuzfahrtschiffen und in zahlreichen Funk- und Fernsehformaten.

Beginn: 15 Uhr

Ticketpreis: VVK 20 € / AK 25 € 
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

26.05.2019 | Lesung Hans Dieter Zimmermann

Lesung mit Hans Dieter Zimmermann
Theodor Fontane
Der Romancier Preußens

Zurückblickend komme er sich vor wie der Reiter über den Bodensee, hat der größte deutsche Romancier des 19. Jahrhunderts 1891 an seine Frau geschrieben, «denn ein Apotheker, der anstatt von einer Apotheke von der Dichtkunst leben will, ist so ziemlich das Tollste, was es gibt». Es war bis in sein sechstes Jahrzehnt hinein ein Leben am Abgrund – bis dann 1878 der erste Roman erschien: «Vor dem Sturm». Endlich konnte der Autor der «Wanderungen» von nun im Jahresrhythmus erscheinenden Romanen als freier Schriftsteller leben.
Er war auf dem besten Weg, ein verkrachter Apotheker zu werden – wie sein Vater. Immerhin feierte der junge Mann als Balladendichter erste Erfolge. Auch in der Politik hat der preußische Hugenotte sein Glück versucht: im März 1848 auf den Barrikaden, 14 Jahre später dann für König und Vaterland auf der Liste der Konservativen. Diese Spur hat der vom Bewunderer zum erbitterten Gegner Bismarcks reifende Autor später zu verwischen versucht. Hans Dieter Zimmermann zeichnet das an harter Realitätserfahrung reiche Leben Fontanes nach, das ihn mit allen Schichten der preußischen Gesellschaft in Berührung brachte. Er widmet nicht nur den Romanen und Balladen seine Aufmerksamkeit, sondern ebenso den Reiseberichten, Kriegstagebüchern, Theaterkritiken, Gelegenheitsgedichten – und nicht zuletzt den Briefen des größten Realisten der deutschen Literatur, dessen Menschenfreundlichkeit ihresgleichen sucht.

Hans Dieter Zimmermann ist Professor em. für Literaturwissenschaft an der TU Berlin. Er hat u. a. Bücher zu Kleist und Kafka vorgelegt und die «Tschechische Bibliothek» in deutscher Sprache herausgegeben. Bei C.H.Beck erschienen zuletzt: «Martin und Fritz Heidegger. Philosophie und Fastnacht» (2005) sowie in der Reihe «Die Deutschen und ihre Nachbarn» der Band «Tschechien» (2009).

Beginn: 11 Uhr

Ticketpreis: VVK 12,00 € / AK 15,00 € inkl. Eintritt Museum am 26.05.2019
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

 

02.06.2019 | "Sing den Theo" - Song Contest im Schlossgarten

„Sing den Theo“ – Song Contest

2019 jährt sich Theodor Fontanes Geburtstag zum 200. Mal. Die Havelländischen Musikfestspiele aus dem Fontane-Schloss Ribbeck freuen sich besonders darauf, den musikalischen Aspekten in Leben und Werk des großen Romanciers nachzuspüren. Eine ganz besondere Begegnung mit Theodor Fontanes Texten gibt es anlässlich des 2019er Songcontests „Sing den Theo!“ auf Schloss Ribbeck. Junge Nachwuchsmusiker und Bands sind aufgefordert, einen beliebigen Text Fontanes neu zu vertonen oder musikalisch zusammenzufassen: ob klassisch oder modern, ob HipHop oder Heavy Metal – erlaubt ist, was gefällt. Die Havelländischen Musikfestspiele führen aus allen Zusendungen eine Vorauswahl durch. Die besten Musiker kommen ins Finale, das am 02.06.19 im Schlossgarten Ribbeck stattfindet. Eine Jury aus Prominenten, Profis aus der Musikbranche und öffentlichen Persönlichkeiten des Havellandes wird die Auftritte der Bands bewerten. Doch auch das Publikum hat Einfluss auf die Wahl des Siegers. Alle Zuschauer können für Ihre Lieblingsmusiker abstimmen.Die Teilnahmebedingungen finden Sie unter: www.havellaendische- musikfestspiele.de 23

Beginn: 16 Uhr

Ticketpreis: VVK 5 € / AK 8 €
Veranstalter: Havelländische Musikfestspiele

08.06.2019 | Münchener Freiheit - Open Air

die Band, die schon seit über 3 Jahrzehnten deutsche und internationale Popgeschichte schreibt, für Hits wie „Herz aus Glas“, „Oh Baby“ oder „SOS“ steht – sowie für Superhits wie „Ohne Dich (schlaf’ ich heut’ Nacht nicht ein)“, das in nahezu keinem CD-Regal, keiner Playlist der Republik fehlt. Die Hymne „Solang man Träume noch leben kann“ wurde in jüngerer Vergangenheit sogar Schluss-Song der US-TV-Show American Idol. Der Band besonders wichtig und schönstes Kompliment ist jedoch der beeindruckende Zuspruch durch ihr Publikum, die großartige Resonanz auf ihre Konzerte, denn diese sind den fünf Musikern nach wie vor Herzensangelegenheit und Highlight. ‚Gründungsvater‘, Gitarrist und Hit-Komponist Aron Strobel stellte folglich im Interview unmissverständlich klar:

„Wir sind noch viel zu jung, um nicht mehr unterwegs zu sein!“

das Presse-Echo auf die „Münchener Freiheit Live Konzerte untermauert:

Die Musik der Münchener Freiheit und vor allem die Auftritte der Band lösen eine
ganz besondere Anziehungskraft aus!

 

„Die Münchener Freiheit verzaubert“(Thüringer Allgemeine) „75 Minuten pausenloses Hörvergnügen“ (Mainpost), die Fans feiern ihre Münchener Freiheit 2.0!“ (RTL),„eine der besten Popbands, die Deutschland je hatte: die Münchener Freiheit,und bis heute ist diese Band ausgesprochen spielfreudig“ (SWR) – Die Münchener Freiheit begeistert (…)“ (Neue Osnabrücker Zeitung) „Münchener Freiheit rockte Kiel (…) Ein dynamischer, stimmlich exzellent agierender Tim Wilhelm,seit 2012 Sänger der Band, und seine Mitstreiter zeigten sich ausgesprochen spielfreudig,sympathisch und animierten das begeisterte Publikum. (…) Der Sound war brilliant (…)“(Kieler Nachrichten) „Rockten die Alte Oper – die Fünf der Münchener Freiheit.“ (MDR online,W.G. Lengenfelder)

Einlass: ab 15 Uhr
Vorband: 16 Uhr
Münchener Freiheit: 18 Uhr

Ticketpreis: VVK 30 € – begrenztes Kartenkontingent
Danach: VVK 37 / AK 44 € 
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

09.06.2019 | "Irrungen, Wirrungen" von Schülern der Fontane Schule Ketzin

… Dann lebt man ohne Glück.

„Irrungen, Wirrungen“ auf Schloss Ribbeck „Fontane liest sich schwer!“ „Fontanes Romane sind nichts für junge Leser!“ Schüllerinnen und Schüler der Oberschule „Theodor Fontane“ Ketzin setzen sich unter der Anleitung von Schauspieler und Regisseur Reimund Groß mit dem Namensgeber ihrer Schule auseinander und wagen einen Gegenversuch:

Was tun, wenn man die große Liebe tatsächlich findet, sie von der Familie und Freunden aber nicht akzeptiert und geduldet wird?

Wer könnte sich mehr mit der Liebesgeschichte von Botho und Lene identifizieren als junge Menschen, die sich selbst im Spannungsfeld zwischen eigenen Zielen und Wünschen und den Erwartungen der Außenwelt bewegen, die zwischen Gefühl und Vernunft hin- und hergerissen sind. Fontane ist jung! Fontane sind wir!

Beginn: 15 Uhr
Eintritt frei.

Um Anmeldung wird gebeten.
Eintritt frei.

16.06.2019 | Konzert für Effi Briest

Barocke Sommerträume

Während die warme Sommersonne langsam Ihren Zenit verlässt, lädt das Berliner Residenz
Orchester zu einem Open-Air-Nachmittag, zu Ehren der wohl empfindsamsten Romanfigur Theodor Fontanes, Effi Briest, in der prachtvollen Kulisse von Schloss Ribbeck.

Lassen Sie sich in die Ära der Gegensätze und Affekte entführen und erleben Sie barocke Meisterwerke von Vivaldi, Bach, Händel und Mozart. Staunen Sie über den Glanz der historischen Kostüme in der Kulisse des Ribbecker Birnengartens, die selbst die romantisch, musikliebende Seele Effis zu barocken Sommerträumen hingerissen hätte.

 

 

Das Berliner Residenz Orchester wurde 2006 im Rahmen der gleichnamigen Konzertreihe gegründet und prägt seit 10 Jahren die musikalische Landschaft der Hauptstadt. In über 120 Veranstaltungen jährlich bespielt das Kammermusikensemble die Große Orangerie und den Neuen Flügel des Schloss Charlottenburg, welche als bedeutendste und beliebteste Schlossanlage der preußischen Familie galt.
Mit Virtuosität und Eleganz, Stolz und Verletzlichkeit, Zartheit und Leidenschaft musiziert das Orchester in vielseitiger Klangkultur und spielt lustvoll und lebensfroh mit den Rhythmen und Klangfarben der berühmtesten Meisterwerke aus Barock und Klassik.

Herausragende Solisten etwa an Violine, Flöte oder Cello geben sich, in barocke Gewänder gehüllt, den einzigartigen Kompositionen von Händel, Mozart und Vivaldi hin.

So ist das Ensemble neben Konzerten im Berliner Dom oder der Auenkirche auch in vielen anderen Konzerthäusern zu hören, zum zehnjährigen Jubiläum erst kürzlich in der Berliner Philharmonie.

Beginn: 15 Uhr

Ticketpreis: VVK 20 € / AK 24 € 
Ticketverkauf über das Berliner Residenz Orchester.

ab 12.07.2019 | Theateraufführung: Effi Briest - Schlossfestspiele Ribbeck

Effie Briest – Open Air im Schlossgarten

Spricht man von Meilensteinen der Weltliteratur, so ist Theodor Fontanes „Effi Briest“ zweifellos einer von ihnen. Die Geschichte um die junge Ehebrecherin fasziniert Leser über Generationen hinweg. Die Schlossfestspiele Ribbeck unter der Leitung von Claus Stahnke präsentieren eine exklusive Theateraufführung.

Termine:
Fr. 12. Juli 2019, 19 Uhr                                     Fr. 19. Juli 2019, 19 Uhr
Sa. 13. Juli 2019, 19 Uhr                                    Sa. 20. Juli 2019, 19 Uhr
So, 14. Juli 2019, 15 Uhr                                   So. 21. Juli 2019, 15 Uhr

Ticketpreis: ab 25 €, ermäßigt 17 € 
Ticketverkauf startet bald.

11.08.2019 | Fontane Jazz BBQ

Fontane Jazz BBQ mit dem Luna Jazz Quartett

Die vier studierten Musiker schöpfen aus einem reichhaltigem Repertoire von Swing und Bossa bis hin zu Blues und Pop. LUNA JAZZ schafft eine dezente Hintergrundmusik zur Untermalung oder zum entspannten Mitswingen. In der Besetzung eines klassisches Jazzquartett ergänzt um die japanische Sängerin Minami Kayoko (Osaka) experimentieren die Musiker mit dem zeitlosen Sound eines Miles Davis oder Chet Baker u.a. auch im weihnachtlichen Gewand.

Beginn: 16 Uhr

Ticketpreis: VVK 34 €
Ticketverkauf: 033237 85 90 0

Ticketpreise können online abweichen.

29.09.2019 | 6. Ribbecker Birnenfest und 10 Jahre Schloss Ribbeck

6. Ribbecker Birnenfest, 11 - 17 Uhr

Ein Fest für die ganze Familie. Machen Sie einen Ausflug in unseren Birnengarten mit
Showprogramm und Unterhaltung für die ganze Familie. Eine Veranstaltung von
Schloss Ribbeck.

Eintritt frei.

Eintritt frei.

Ribbecker Schlossherbst

03.10.2019 | Kamingespräch rund um Fontane in Ribbeck

Kamingespräch mit Attila Weidemann

Der beliebte Fernsehmoderator Attila Weidemann unterhält sich mit Persönlichkeiten aus der Region und aus dem Land.
Diese ländlichen Plaudereien behandeln so allerlei Themen wie das Leben auf dem Lande, historische und kulturelle Anekdoten mit einem Augenzwinkern.
Ein Hör – und Sehvergnügen mit Musik begleitet.

Beginn: 15:00 Uhr

Ticketpreis: VVK 20 € / AK 25 €
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

13.10.2019 | Havelländer Wildbrunch

Havelländer Wildbrunch zur Eröffnung der Havelländer Wildwochen.

Beginn: 11 Uhr

Ticketpreis: VVK 29 €
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

19.10.2019 | Magie & Dinner

Golden Ace – Die Magier

Erleben Sie die packende Bühnenshow des Golden Ace…Welche sich mit den kulinarischen Köstlichkeiten abwechselt. Das Magierduo Golden Ace sieht Gedanken vorher, beeinflusst Zuschauer so, dass Sie tun werden, was sie wollen, obwohl Sie glauben, nach freiem Willen zu handeln. Eine Show mit vielen Überraschungen, poetisch, spannend, aufregend, gepaart mit charmanten Humor, mit dem die beiden Magier die Zuschauer begeistern.

Beginn: 19:30
Einlass: 19 Uhr
Ticketpreis: 79,90 € (inkl. 4-Gänge Menü)
Ticketverkauf startet bald.

 

Ticketverkauf startet bald.

26.10.2019 | DinnerKrimi

Es wird spannend - nicht nur für Krimi-Freunde...

Beginn: 19:30
Einlass: 19 Uhr
Ticketpreis: 69 €
Ticketverkauf startet bald.

 

Ticketverkauf startet bald.

02.11.2019 | Weindinner mit Fontane

Welche Speisen und Weine bevorzugte Theodor Fontane? Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit einem 4- Gänge Menü. Dazu stellt Ihnen unser Sommelier exklusive Weine vor, die auch einem Genießer wie Fontane gemundet haben könnten.

Beginn: 17:30 Uhr

Ticketpreis: VVK 49,50 € (inkl. 4-Gänge Menü, Wasser und Wein)
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

23.11.2019 | Wilddinner nach Rezepten von Fontane

Zum Abschluss der Wildwochen im Havelland erwarten wir Sie noch einmal mit einem exklusiven 4- Gänge Menü. Auch hier darf Fontane mit seinen Texten zu regionalen Speisen nicht fehlen.

Beginn: 18:30 Uhr

Ticketpreis: VVK 54,50 € (inkl. 4-Gänge Menü)
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

Weihnachtszeit auf Schloss Ribbeck

07.12.2019 | Fontane zur Weihnachtszeit

Fontane zur Weihnachtszeit – Die schönsten deutschen Weihnachtslieder und -gedichte

Theodor Fontane war ein Familienmensch und wusste Weihnachten, das wichtigste
Familienfest im Jahr, wohl zu feiern. Feiern Sie mit! Festliche Klänge klassischer
Komponisten treffen auf traditionelle Weihnachtslieder und die schönsten Weihnachtsgedichte
berühmter deutscher Dichter.
Texte von Goethe und Eichendorff, Fontane und Storm, sowie Musik von J.S. Bach, A.
Corelli und W.A. Mozart verzaubern die Besucher beim weihnachtlichen Fontane-
Konzert der Havelländischen Musikfestspiele.

Beginn: 16 Uhr

Ticketpreis: VVK 20 € / AK 24 €
Veranstalter: Havelländische Musikfestspiele

 

Kartenverkauf startet bald.

14.12.2019 | Konzert im Advent!

Konzert im Advent!

Alles still!“- heißt das Programm. Winterliche Weisen, Lieder, Texte und Intermezzi – bekannte und unbekannte Lieder, in Kompositionen von z. B. G. Blüthner, G. F. Händel,  J. F. Reichardt, W. A. Mozart, J. W. Franck, N. Fietzke mit Texten von Dichtern, wie Fontane, Goethe, von Eichendorff, Groth u. a. – werden zu Gehör gebracht. 

Mit ihrer glockenhellen, reinen Gesangsstimme begeisterte Liane Fietzke gemeinsam mit ihrem Ehemann Norbert Fietzke, der perfekte Liedbegleiter, am Klavier bereits sehr viele

Besucher ihrer Konzerte. In dem für dieses Programm gewählte Titel „Alles still!“ erleben  Sie die Künstler mit einer Mischung von bekannten und unbekannten Liedern und Intermezzi aus der Musikliteratur in der Advents- und Weihnachtszeit. Die Besucher dieses Konzertes werden eine höchst einfühlsame Interpretation erleben. Bestechend durch eine intensive Lebendigkeit, Nähe und Leichtigkeit. Das ist brillant, vital und sensibel, ganz und gar dem Namen des Duos entsprechend: ›con emozione‹. 

Das Duo ›con emozione‹, bestehend aus Liane Fietzke (geb. in Lutherstadt Wittenberg) und Norbert Fietzke (geb. in Döbern), arbeitet seit vielen Jahren professionell musikalisch zusammen. Sie erhielten beide ihre Ausbildung an der Musikhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Weitere Studien folgten in Köln und Weimar. 

Das Duo ›con emozione‹ lebt und arbeitet im Havelland und feiert 2019 sein 25-jähriges Bestehen mit vielen hochkarätigen Konzerten und Lesungen. 

Kartenverkauf startet bald.

Beginn: 15 Uhr

Ticketpreis: VVK 18 € / AK 22 €
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

Kartenverkauf startet bald.

15.12.2019 | Prinzen- und Prinzessinnenball

Das Schloss lädt zum Tanz1827716

Einmal fühlen wie ein Prinz oder eine Prinzessin. Das ist der Traum von allen kleinen Jungs und Mädels,die sich gern als Prinz oder Prinzessin verkleiden. Das Schloss erwartet alle Prinzen und Prinzessinnen des Landes mit ihren Gefolgen zum großen Tanzball am 16.12.2018. Eingelassen werden natürlich nur Gäste in standesgemäßer Kleidung. Der Zeremonienmeister am Empfang des Ballsaales kündigt alle Prinzen und Prinzessinnen an. “… die ehrenwerte Prinzessin Lara mit Gefolge…” Erfüllen Sie Ihrem Kind einen großen Traum und buchen Sie schon jetzt die Karten für den Ball.

Prinzen und Prinzessinnen-Alter: 5-12 Jahre – mit Gefolge
Im Eintrittspreis enthalten: Kuchen, Gebäck und Kakao

Beginn: 15:30 Uhr
Einlass: 15:00 Uhr

Ticketpreis: VVK 15 €
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

31.12.2019 | Silvesterball

Silvesterball auf Schloss Ribbeck...

mit einem kabarettistisch-satirischen Jahresrückblick über das Jahr 2019

mit DJ Björn Winter

mit einem Silvester 4-Gang Menü

und weiteren Überraschungen...

Kabarettist René Sydow
René Sydow ist Kabarettist, Schriftsteller, Schauspieler, Regisseur und gewinnt auch noch regelmäßig Preise als Poetry Slam Meister.
Sein aktuelles Programm „Die Bürde des weisen Mannes“ wurde von der Presse begeistert aufgenommen: „Zum Schreien traurig und schockierend lustig. Dunkel und hoffnungsvoll. Politisches Kabarett auf der Höhe der Zeit.“
René Sydow, geboren 1980 in Radolfzell am Bodensee. stand zum ersten Mal mit 16 Jahren auf einer professionellen freien Theaterbühne in Baden-Württemberg. Nach Engagements als Schauspieler und Regieassistent u.a. am Staatstheater Stuttgart, studierte er von 2001-2005 an der WAM Dortmund das Fach Dipl. Film- und Fernsehwirt.
2012 zog es ihn auf die Kabarettbühnen, sein erstes abendfüllendes Programm „Gedanken! Los!“ entstand.
Sein ständig aktualisiertes Programm wurde mit bislang 17 Kabarettpreisen ausgezeichnet.

Beginn: 19:00 Uhr
Ticketpreis: VVK 127 €
Ticketverkauf: 033237 8590 0
Ticketpreise können online abweichen.

Foto René Sydow: Steffen Baranski

Hört, hört …

Erfahren Sie mehr über das Ribbeck`sche Geschehen…

08.06.2019 | Münchener Freiheit – Open Air

die Band, die schon seit über 3 Jahrzehnten deutsche und internationale Popgeschichte schreibt, für Hits wie „Herz aus Glas“, „Oh Baby“ oder „SOS“ steht – sowie für Superhits wie „Ohne Dich (schlaf’ ich heut’ Nacht nicht ein)“, das in nahezu keinem CD-Regal, keiner...

mehr lesen

14.02.2019 | Valentinstag

Valentinstag mit einem 4-Gang Menü, musikalischer Umrahmung mit Ricarda Ulm und einem Begrüßungscocktail   Liebe hat viele Gesichter. Sie kann glücklich, neu, aufregend, kurz, tief, leidenschaftlich, manchmal schmerzhaft oder auch unerwidert sein. Viele...

mehr lesen

Aktuelles 
bequem per
E-Mail …

Schloss Ribbeck hatte einst Theodor Fontane in seinen Bann gezogen. Und flaniert man durch das neobarocke Schloss Ribbeck, dem pittoresken Dorfensemble des ehemaligen Gutshofs oder durch den “Deutschen Birnengarten”, kommt man nicht umhin dem Zauber zu erliegen.