Wir alle sind derzeit zu Hause, aber wir lassen uns nicht aus der Ruhe bringen.
Daher haben der Landkreis Havelland, die Havelländischen Musikfestspiele, der Internsender meinbrandenburg.tv und wir das neue Programm “Streaming Havelland” ins Leben gerufen. 
Während der Corona-Zeit soll auf diesem Weg ein vielfältiges Angebot an Kultur in Ihre Wohnzimmer gebracht werden.
Und so wird das Programm (zeitig!) aussehen:

  • Ab 10 Uhr geht es mit einem Kinderprogramm los
  • Um 14 Uhr folgen kurze Führungen durch die Museen im Havelland (unter anderem)
  • Abends zum Ausklang des Tages wird ein kleines Online-Konzert gespielt

Das Programm wird bunt und abwechslungsreich sein und das hoffen wir auch mit ihrem Alltag machen zu können. 
Einfach auf den unteren Link klicken und schon gelangen Sie direkt zur Seite “Streaming Havelland”

http://meinbrandenburg.tv/hier-entsteht-etwas-grossartiges/